Herzlich willkommen auf sauguad & lecker - einfach kochen mit Pampered Chef ®

sauguad & lecker kochen mit Pampered Chef

Dinkelfitnessbrot

Rezept von Pampered Chef ®   

Zutaten: 

  • 2 Karotten
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 480 ml Wasser
  • 20 ml Balsamico
  • 10 g Hefe
  • 20 g Sauerteig
  • 2 TL Salz
  • 100 g Sonnenblumenkerne oder Kernemischung
  • 2 EL Haferflocken zum Bestreuen
  • Tipp zum Sauerteig          

  • Ich nehme hier gerne mein Anstellgut (=nicht aufgefrischt) aus dem Kühlschrank.


Zubereitung:

  • Die Karotten in Stücken in den Thermomix geben und fein zerkleinern. Alternativ zum Thermomix die Karotten auf einer feinen Reibe reiben.
  • Alle Zutaten zu einem sehr weichen/flüssigen Teig verarbeiten und bei Zimmertemperatur für ca. 2 Stunden gehen lassen. Die Gehzeit hängt wie immer stark von der Triebkraft eures Sauerteiges/Anstellgutes und der Zimmertemperatur ab. Mein Teig war nach ca. 2 Stunden so weit. Es kann aber auch gerne mal länger dauern.
  • Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dabei den Rost wie immer im unteren Drittel des Backofens einschieben.
  • Den Zauberkasten einfetten, den Boden mit Körnern und Haferflocken ausstreuen.
  • Dann den immer noch sehr weichen Teig in den Zauberkasten und oben noch einmal mit Kernen und Haferflocken bestreuen.
  • Das Brot in den Ofen geben und für ca. 1 Stunde backen
  • Tipps:
  • Das Wasser kann man auch durch Buttermilch oder z. B. Karamalz oder anderes Bier ersetzen
  • Ich nehme immer gerne die Salatkörnermischung aus den Discountern für meine Brot. Da sind dann auch immer Kürbiskerne und Pinienkerne dabei.
  • Wenn ihr Weizenvollkornmehl nehmen wollt müsst ihr unbedingt die Wassermenge anpassen. (Weizen braucht meist weniger Wasser als Dinkel)
  • Falls das Brot nach dem Backen nicht gleich aus dem Zauberkasten geht: Nur nicht die Geduld verlieren. Wartet einfach ab bis das Brot ein wenig ausgekühlt ist. Durch den Auskühldampf löst es sich nach ein paar Minuten von alleine!

  

E-Mail
Anruf