Herzlich willkommen auf sauguad & lecker

sauguad & lecker kochen mit Pampered Chef

gedeckter Apfelkuchen aus der Stoneware rund

Rezept als PDF-Datei zum Download

Zutaten:

für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1 Pck Vanillezucker
  • etwas Salz
  • 1 Ei
  • 150 g Butter

für die Füllung:

  • 750 g saftige Äpfel
  • 75 g Zucker, nach Belieben braun
  • etwas Zimt
  • ca. 100 g Nüsse (für den TM ganz - ohne TM gemahlen)
  • etwas Rum
  • 30 g Speisestärke

Zubereitung:

Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen
den Rost wie immer so weit unten wie möglich

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen. Dafür das Mehl mit dem Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz in der großen Nixe vermischen. Dann das Ei und die Butter in kleinen Stücken dazugeben und mit dem Teigmischer schnell zu einem Mürbteig verarbeiten.

für Thermomixbesitzer:

alle Zutaten in den Topf geben und auf Stufe 3-4 gut verrühren lassen bis eine homogene Masse entstanden ist. 

Die Stoneware rund etwas fetten (ich nehme bei süßen Backwaren gerne Kokosöl) und mit Gries ausstreuen. 2/3 des Teiges in die Stoneware rund geben und mit Hilfe des Teigrollers den Boden und den Rand formen. Nicht vergessen: mit dem Teigroller von Pampered Chef ® ist das Formen des Randes ein Kinderspiel - dazu einfach die kurze, leicht gewölbte Seite des Teigrollers verwenden!!

Den Rest des Teiges bis zur weiteren Verarbeitung im Kühlschrank lagern. 

Nun die Äpfel entkernen und schälen, dann mit der groben Reibe raspeln, evtl. mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die restlichen Zutaten zugeben und gut verrühren. 

für Thermomixbesitzer:

Die Äpfel entkernen und schälen, dann halbieren und in den Mixtopf geben. Die ganzen Nüsse dazugeben und auf Stufe 6 bis zur gewünschten Konsistenz der Äpfel zerkleinern. Dabei bleiben durchaus noch etwas größere Nuss-Stückchen in der Masse. Gerade das macht aber den Kuchen aus :-) Die restlichen Zutaten zugeben und auf Stufe 2-3 Linkslauf gut verrühren lassen. 

Die Apfelmasse dann auf den Teig geben. Den restlichen Teig aus dem Kühlschrank ausrollen, dann in kleinen Stücken auf den Äpfeln verteilen. 

Die Stoneware rund für ca. 50 - 55 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. 

Den Kuchen in der Stoneware gut auskühlen lassen. Nach ca. 2 Stunden einmal mit dem Messer den Kuchen noch etwas vom Rand lösen - dann kann man den Apfelkuchen wunderbar stürzen. 

Oder ihr schneidet ihn einfach in der Stoneware und holt die Stückchen mit dem Servierheber aus der Form. 

Guten Appetit!

 

Hier verwendete Pampered Chef ® Produkte