Herzlich willkommen auf sauguad & lecker - einfach kochen mit Pampered Chef ®

sauguad & lecker kochen mit Pampered Chef

Schoko-Nusszopf

Zutaten: 

  • 180 ml Milch
  • 10 g Hefe
  • 60 g Zucker
  • 100 - 150 g Lievito Madre (bei mir meist Reste vom Auffrischen)
  • 375 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 1  kleines Ei
  • 60 g weiche Butter

Alternative Zutaten für einen Teig ohne Lievito Madre:

  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • ½ TL Salz
  • ½  Würfel Hefe
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 1  Ei
  • 80 g weiche Butter

Füllung

  • 200 g Nüsse
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 1  Ei
  • 1/2 Apfel
  • etwas Milch

Guss

  • 120 g Puderzucker
  • Zitronensaft / Sahne

 

Zubereitung:

  • Die Milch mit der Hefe, dem Zucker und der Lievito Madre im Thermomix auf 37°C so lange aufschlämmen/verrühren, bis sich die LM im Wasser gut aufgelöst hat.
  • Dann das Mehl, Salz und Ei dazu geben und ca. 3 Minuten auf Teigknetstufe verkneten lassen.
  • Zum Schluss die weiche Butter in Stücken in den Mixtopf geben und noch ca. 1 Minute unterkneten lassen bis ein glatter Teig entsteht.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und in der großen Nixe oder der mittleren Edelstahlschüssel 30-60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Der Teig sollte sich deutlich verdoppelt haben. Je nachdem wie aktiv euer LM schon ist dauert das mal länger und mal kürzer ;-)
  • In der Zeit die Füllung zubereiten. Dazu die Nüsse (ich nehme gerne alles gemischt was grad da ist) in den Thermomix geben und nicht zu klein mahlen.
  • Zucker, Kakao, Zimt, Ei und den Apfel in Stücken zu den Nüssen geben und nochmal etwas zerkleinern. Nach Bedarf etwas Milch dazugeben. Die Maße sollte nicht zu nass sein - aber so, dass man sie gut verstreichen kann.
  • Den Teig auf der Teigunterlage zu einem Rechteck ausrollen und mit der Nussmasse bestreichen.
  • Von der langen Seite her aufrollen - die Enden gut unterschlagen damit nicht so viel Fülle rausläuft.
  • Mit dem Nylonmesser der Länge nach einmal in der Mitte durchschneiden und die beiden Stränge miteinander verschlingen. Am Besten klappt das wenn man erst die eine Hälfte einschneidet und zusammenschlingt - dann die zweite Hälfte.
  • Den Zopf zu einem Kreis schließen und auf die leicht gefettete White Lady legen. Zudecken und nochmal 15-20 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 200°C vorheizen
  • Dann bei ca. 200 °C für ca. 25 Minuten backen. Noch warm mit dem Puderzuckerguss bestreichen

  

E-Mail
Anruf