Herzlich willkommen auf sauguad & lecker - einfach kochen mit Pampered Chef ®

sauguad & lecker kochen mit Pampered Chef

Zauberhafte Hefeknoten  


Zutaten: 

    für den Teig

  • 250 ml Milch lauwarm
  • 125 ml Öl
  • 30 g Zucker
  • 1 Ei
  • 10 g Hefe
  • 50 g Lievito Madre -
    ersatzweise nochmal 10 g Hefe zusätzlich
  • 1 Prise Salz
  • ca. 650 g Mehl
  • für die Füllung

  • weiche Butter
  • evtl. Zimt-Zucker-Gemisch
  • evtl. Nutella
  • 1 Ei zum bestreichen
  • nach Belieben Mandelblättchen, Hagelzucker oder ähnliches

Zubereitung:

  • Milch, Öl, Zucker und Ei gut verrühren. Die Hefe und die Lievito Madre (kühlschrankkalt) dazugeben und solange rühren, bis sich sie Hefe und die LM aufgelöst haben. Habt ihr keine LM zur Hand verdoppelt ihr einfach die Hefemenge.
    Für TM-Besitzer: Milch, Öl, Zucker, Ei, Hefe und LM bei 37 °C etwa 3 Minuten auf Stufe 2 rühren lassen
  • Das Salz und das Mehl (davon erstmal nur 600 g - bei Bedarf den Rest nach und nach) zugeben und zu einem geschmeidigen, weichen Teig kneten.
    Für TM-Besitzer: Salz und Mehl wie oben beschrieben in den Mixtopf geben und ca. 3 Minuten mit der Teigknetstufe einen Hefeteig kneten lassen
  • Den Teig zugedeckt gehen lassen bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.
  • Den Hefeteig auf die Teigmatte kippen und kurz von Hand durchkneten, dann in 12 gleichgroße Stücke teilen (bei mir hatten die Teile zwischen 100 und 110 g)
  • Die Teiglinge mit dem Teigroller zu Zungen ausrollen. Mit weicher Butter etwas dicker bestreichen. Nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreuen. (Alternativ keine Butter verwenden und mit Nutella bestreichen) Bei der Füllung ist eure Kreativität gefragt. Es ist alles möglich - nur zu dick solltet ihr die Füllung nicht auftragen
  • Mit einem Nylonmesser die Zungen der Länge nach einschneiden - jedoch oben und unten nicht durchschneiden.
  • Nun die Zungen schräg aufrollen. Diese Rolle dann zu einer Schnecke/einem Knopf formen (schau dir die Bilder an - das ist glaub ich verständlicher)
  • Ein Ei verquirlen und die Knöpfe damit bestreichen. Nach Belieben mit Mandelblättchen oder Hagelzucker oder ähnlichem bestreuen.
  • Für ca. 27 Minuten bei 180 °C im vorgeheizten Backofen backen. Dabei den Rost - wie immer - im unteren Drittel einschieben.

Bilder zum Rezept „Zauberhafte Hefeknoten“
































  

E-Mail
Anruf